Push-Prinzip

Bei Anwendung des Push-Prinzips wird ein Produktionsplan basierend auf Prognosen der zukünftigen Nachfragemengen aufgestellt. Die Produktionsvorgänge werden dann entsprechend diesem Produktionsplan ausgelöst.

Literatur

Günther, H.-O. und Tempelmeier, H. (2013). Produktion und Logistik - Supply Chain and Operations Management. 10. Aufl., Norderstedt: Books on Demand.
Hopp, W. und M. Spearman (2000). Factory Physics – Foundations of Manufacturing Management (2. Aufl.). Chicago: Irwin.